Pausenexpress

Aktive Pause am Arbeitsplatz
Bildquelle: UniSport

Der Pausenexpress ist eine aktive Pause für MitarbeiterInnen der Freien Universität Berlin. Unser Pausenexpress-Team kommt zur gebuchten Zeit direkt an Ihren Arbeitsplatz und bietet für kleine Gruppen von 4-8 Personen wöchentlich ein 15-minütiges Kurzprogramm aus Mobilisation, Kräftigung, Dehnung und Entspannung an. Der Fokus der Übungen liegt auf dem Schulter-, Nacken- und Rückenbereich, um so der der sitzenden und bewegungsarmen Bürotätigkeit entgegenzuwirken. Dieses gesundheitsorientierte Kursangebot bietet Ihnen ohne Kleiderwechsel die Möglichkeit, aktiv zu werden, den Arbeitsalltag zu vergessen und anschließend voller Schwung zurück an Ihren Arbeitsplatz zu gehen.

Der Pausenexpress wird von der Unileitung unterstützt und ist ein kostenfreies Angebot des Hochschulsports.


Verspannter Nacken? Kribbelnde Mausfinger? Brennende Augen? Dann nichts wie anmelden und loslegen …

Die Standorte Campus Dahlem und Steglitz wurden nun in verschiedene, farbig markierte Bereiche eingeteilt (orange, blau, grün, rot). Wenn das Team den eigenen Standort mit der dazugehörigen Farbe gefunden hat, bucht der/die TeamleaderIn eine für die Farbe vorgesehene Zeit. Die Kurse der Standorte in Lankwitz und Düppel werden namentlich hervorgehoben.

Termine und Infos zum Anmeldeverfahren HIER

Noch Fragen? Dann fragen Sie uns - Wir helfen gern!
Kontakt: pausenexpress@hochschulsport.fu-berlin.de oder unter 030 838 58291


Versicherung

Im Falle eines Unfalls sind die MitarbeiterInnen über die FU Berlin versichert. Es handelt sich um einen Dienst-/Arbeitsunfall. Der Pausenexpress ist ein Angebot der FU für ihre Beschäftigten, auch wenn die Teilnahme  außerhalb der Arbeitszeit stattfindet und freiwillig ist.


Bonusheft Krankenkasse

Der Pausenexpress zählt weder zum Betriebssport noch ist er ein Präventionskurs (anerkannt nach §20 SGB V). Wir können Ihnen ausschließlich die aktive regelmäßige Teilnahme an einem Sportkurs bestätigen.


Pausenexpress-TrainerIn gesucht!

Wir suchen Unterstützung im Pausenexpress-Team! Einsatzzeit ist zwischen Mo und Fr / 11-14 Uhr / in Dahlem (FU).

Gern können sich auch Mitarbeitende der Freien Universität Berlin melden, die Ihre eigene Gruppe ehrenamtlich „anleiten“ möchten. Für diejenigen gibt es eine kleine Schulung, einen Übungskatalog und die FU-Tasche mit den Kleinmaterialien für den aktiven Zeitraum.

Wir freuen uns über Zuwachs im Pausenexpress-Team und viele Rückmeldungen.


Aktuelles

  • Coming soon... Pausenexpress Winter 2018/2019  Start am 22. Oktober | Vorschau der Kurstermine: 24.09. Anmeldung: 01.10.
  • 15 Minuten sind zu wenig? Der Hochschulsport bietet ebenfalls 60 minütige Kurse an, welche den Belastungen des Büroalltags entgegenwirken sollen. Anmeldungen unter After Work-Fitness (easy)
  • „Mensch, beweg dich - Das Spiel zur Pause“ - Wer in der Pausenexpress-freien Zeit aktiv bleiben möchte, kann das eigens entwickelte Spiel des Hochschulsports per Email anfordern!