Springe direkt zu Inhalt

Neuzugang beim UniSport

Neuzugang Selina

Neuzugang Selina

News vom 15.12.2020

Good News beim UniSport!! Wir haben Verstärkung! Seit Dezember unterstützt Selina Blatter unser Team. Wir wollten die gebürtige Baden-Württembergerin kennenlernen und haben ihr ein paar Fragen gestellt: 

 

Welche Aufgabenbereiche übernimmst Du bei uns und hast Du schon Pläne und Vorstellungen, die Du bei uns umsetzen möchtest? 

Als Elternzeitvertretung für Janine übernehme ich die Koordination der Projekte "move4health" und „UniSport-O-Mat“. Außerdem werde ich die Trendsportarten betreuen.  

Unser neues Projekt „UniSport-O-Mat“ möchte ich erfolgreich ins Rollen bringen, sodass wir bald erste Ergebnisse sehen können. Bei den Trendsportarten finde ich es immer wichtig up to date zu sein und diesen Bereich zu erweitern. Ich denke sie eignen sich gut, um Studierende und Beschäftigte anzuziehen, die bisher noch keine Berührung mit den UniSport hatten.  

 

Was genau hast Du denn gemacht, bevor Du zu uns gekommen bist? 

In Freiburg habe ich Gesundheitspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Freiburg studiert. Schon dort habe ich an einem Seminar im Bereich Gesundheitsförderung gearbeitet und unter anderem eine Sport- und Aktivwoche an der Uni organisiert. Dort traf ich auf große Begeisterung der Teilnehmenden und bemerkte, dass mit solchen Projekten viele Studierende erreicht werden können und vor allem für das Thema Gesundheit sensibilisiert werden kann. Nachdem ich meinen Master in Freizeit-, Sport-, Tourismus-Management abgelegt habe, arbeitete ich anschließend noch ein knappes Jahr in der Sporttourismus-Branche. Dort war ich für das Produktmanagement und Marketing der Outdoorsportreisen verantwortlich.  

 

Welchen Sport treibst Du persönlich gern? 

Ich habe eine lange Zeit Leichtathletik gemacht. Angefangen habe ich in der Grundschule, als ich nach dem Abitur umgezogen bin, habe ich damit allerdings aufgehört. Auch das Skifahren mag ich sehr gerne und bin mehr oder weniger damit aufgewachsen. Grundsätzlich bin ich ein Fan von Sport in der Natur und mich in neuen Sportarten auszuprobieren. Dazu zählen zum Beispiel Klettern, Bouldern und Yoga. Vor drei Jahren habe ich mit dem Rennrad fahren angefangen. Das ist auch das, was ich mit dem Joggen aktuell am häufigsten mache. 

 

Welchen UniSport-Kurs würdest Du gern mal bei uns ausprobieren? 

Ich würde mich gerne mal an den Wassersportarten im Wassersportzentrum am Wannsee ausprobieren und auch Kickboxen ist eine Sportart, die ich mir vorstellen könnte, mal zu testen. 

 

Wir freuen uns riesig auf die Zusammenarbeit mit Selina und wünschen Ihr ganz viel Erfolg und eine wunderschöne Zeit bei uns! Schön, dass Du da bist!

7 / 60