DE | EN
Drucken (Miniaturbild)

Erster Monat beim UniSport

Janine sw
Janine Wegner

Mittlerweile seit einem Monat ist Janine Wegner neue Mitarbeiterin beim UniSport und wird Olivia Mahling während ihrer Elternzeit in den Bereichen Gesundheits- und Inklusionssport sowie für die Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements vertreten.

Das Themenfeld Sport spielt für die gebürtige Berlinerin seit ihrer Kindheit eine wichtige Rolle. Im Alter von 8 Jahren entdeckte sie ihr Interesse für das Handballspielen und seitdem wurde ihr Alltag um das runde Spielgerät geplant. Dank der Eliteschule des Sports und der Dualen Karriere gelang es, ihr sportliches Talent mit der schulischen Ausbildung sowie dem Hochschulstudium zu koordinieren, sodass sie im September erfolgreich ihren Master in Sportwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin abgeschlossen hat.

Im Rahmen eines Seminars wurde Janine auf den Hochschulsport aufmerksam und konnte als studentische Hilfskraft für die Projekte der betrieblichen Gesundheitsförderung seit 2013 das Einmaleins des Hochschulsports lernen und erste berufliche Erfahrungen sammeln. Neben der Koordination der Maßnahmen „PausenExpress“ und „Business Yoga“ half Janine vertretungsweise in der Geschäftsstelle aus oder unterstütze das Team bei der Organisation von Veranstaltungen wie z.B. die Lange Nacht der Wissenschaften oder die DHM Handball. Zudem war sie als Trainerin im universitären Fitnessstudio aktiv und stand Teilnehmenden für die Einweisung ins Gerätetraining, bei der Trainingsplanung oder für diagnostische Tests zur Verfügung.

Beim UniSport möchte sie nun weitere berufliche Kompetenzen im Zuge der größeren Verantwortung sammeln sowie neue Arbeitsprozesse und – Strukturen kennenlernen. Ihre ersten Wochen waren aufgrund des Programmstarts sehr ereignisreich, jedoch hat die 27-Jährige ihr Lächeln nicht verloren „und freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit.“ Den Ausgleich findet sie immer noch als Trainerin beim Handballtraining oder beim „Berlin erkunden“.